Blaulicht.info

Was ist Blaulicht.info?

Wir sind eine wachsende Community, die zurzeit hauptsächlich auf Facebook & WhatsApp aktiv ist. Blaulicht.info ist der neue Überbegriff dieser Gemeinschaft. Denn es bildet sich aus zwei Worten, die unsere Arbeit sehr gut zusammenfassen: Blaulicht & Information.

Uns geht es darum, zu informieren, was in der Region geschieht.
Dabei verfolgen wir auch die Aspekte der Prävention vor Gefahren wie Bränden und Unfällen, aber auch das würdigen der Arbeit der Feuerwehr, des DRK, der Polizei & anderen Institutionen, die es sich tagtäglich zur Aufgabe machen, Menschen zu retten und anderen zu helfen. Auch an dieser Stelle ein großes Lob an diese freiwillige, gemeinnützige Arbeit!


Blaulicht.info ist ein Angebot von Heidepriem.info, dort findet ihr auch viele Videobeiträge zu Unfällen, Bränden und mehr.


Ihr wisst uns was?

Dann meldet es uns bitte per Facebook-Nachricht, WhatsApp oder per Mail an meldung@blaulicht.info! 🙂
Warum? Weil die Presse leider nicht bei allem, was passiert, in Echtzeit informiert wird. Benachrichtigungen der Polizei erhalten wir nur sehr selten, was leider in reiner Textberichterstattung endet.


Aktuell bieten wir die folgenden SocialMedia-Kanäle an:

 

Facebook-Seiten:

Blaulicht.info Sulz am Neckar
Blaulicht.info Schramberg und Dunningen
Blaulicht.info Oberndorf
Blaulicht.info Balingen & Umgebung
Blaulicht.info Kreis Rottweil [Neu]
Blaulicht.info Horb am Neckar [Neu]


Blaulichtreport Freudenstadt [Eingestellt]
Blaulichtreport Dornhan [Eingestellt]
Blaulicht.info – Wichtiges zusammengefasst [Eingestellt]

Whatsapp-Gruppen:

Gruppe für Blaulicht-Nachrichten aus dem Bereich Sulz/Oberndorf & Umgebung, in der auch geschrieben & diskutiert werden darf. Aber bitte sachlich, anständig und nach den Chat-Regeln!
-> whatsapp.blaulicht.info

Gruppe für Verkehrsmeldungen im Bereich Sulz, Oberndorf und weiträumigere Umgebung
-> verkehrsmeldungen.blaulicht.info


Telegram-Kanal [Neu]:

Ein Telegram-Kanal, in welchem nur die Admins Nachrichten schreiben können, um Spam erst gar keine Chance zu bieten.
Aktuell, wie die WhatsApp-Gruppe, für den Bereich Oberndorf, Sulz & Umgebung.
Für diesen Kanal benötigt ihr die App Telegram
Hier geht es zum Kanal

Du hast uns eine wichtige Information?

Oder du möchtest einfach was loswerden?
Dann schreib uns einfach in unserer Whatsapp-Gruppe an die Admins, an unsere Facebook-Seite oder an die Emailadresse hallo@blaulicht.info

Wir freuen uns auf eure Nachrichten!

Chat-Regeln für WhatsApp

Die wichtigste Regel ist:

Sei einfach kein Arsch.

Aber es gibt auch noch andere Regeln:
Keine Werbung, für was auch immer. Außnahme: Werbung für Blaulicht-Organisationen (z.B. die Ausbildung zum Ersthelfer oder ein Fest der Feuerwehr).
Kein Spam.
-Gruppenname und Profilbild werden nur von den Admins verändert, wenn es einen guten Grund dafür gibt. Wer sich dem widersetzt, fliegt direkt aus der Gruppe.
-Nachrichten bitte, wenn möglich, in eine Nachricht packen. Beispiel:
[18:30] Unfall B14
[18:31] Zwei Fahrzeuge
[18:32] Rechte Spur blockiert
besser wäre:
[18:32] Unfall B14, Zwei Fahrzeuge, Rechte Spur blockiert

Vorsicht: Solltet ihr einen Unfall melden, bitte nennt keine Details zu den verunglückten Personen & Fahrzeugen im Gruppenchat. Ihr könntet dadurch die Angehörigen eines Unfallopfers informieren, bevor diese professionelle Hilfe erhalten können!

-In der Blaulichtgruppe bitte Blaulicht (Unfälle, Brände, Notfälle, …) melden, keine Staus oder Blitzer. Dafür gibt es extra die Verkehrsgruppe, da manche schlichtweg nicht an Verkehrsmeldungen interessiert sind.
Rückfragen zu Vorfällen sind nicht nur geduldet, sondern sogar erwünscht, denn es geht ja um Information. Aber bitte bei allem menschlich bleiben.

Sollte sich jemand an diese Regeln nicht halten können, behalten wir uns vor die Person direkt oder nach einer ersten Verwarnung aus der Gruppe zu werfen.